Ihre Suche nach »Leben« lieferte 721 Ergebnisse:

210 · Juni 2017

Der Motor der Welt

... die er bestimmt nicht als Einziger in seinem Leben gemacht hat. Unsere Offenheit für das Neue und...
mehr lesen >

210 · Juni 2017

Kellerkind

gelesen von Simone Lambert

... Erwachsenen machen. Der andere, dessen Lebensgeschichte die Autorin mit der ersten kapitelweise...
mehr lesen >

210 · Juni 2017

Liljecronas Heimat

... Vater auf dem Gutshof Lövdala in Värmland. Ihr Leben verändert sich drastisch, als der Vater seine...
mehr lesen >

209 · Mai 2017

Lichtstreifen

...In ihrem Buch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772525452/zufaelle «Zufälle....
mehr lesen >

209 · Mai 2017

Schlüsselfragen

Lesen in den Zeichen der Zeit

... Sie schließen uns das Buch des Lebens auf und ermöglichen es uns, darin zu lesen. Wer...
mehr lesen >

209 · Mai 2017

Krieg und Freundschaft

gelesen von Simone Lambert

... der Erfahrung von Verdunkelung und Fliegeralarm, Lebens­mittelknappheit, Schikanen, verfolgten jüdischen...
mehr lesen >

209 · Mai 2017

KreativWerkstatt Mai

Selbst gemachte Moosgummi-Stempel

... den Rasen, einfach seitlich auf die Aststücke kleben. Das Moosgummi zum Antrocknen leicht andrücken...
mehr lesen >

209 · Mai 2017

Sehnsuchtssuche

... nach Montauk. Sie entfaltet sich aus dem Innenleben des Schriftstellers Max Zorn, der nach New York...
mehr lesen >

209 · Mai 2017

Was tun?

... http://www.geistesleben.de/buecher/9783772528781/soziale-zukunft «Soziale...
mehr lesen >

208 · April 2017

Immer für die Liebe

Jochem Myjer im Gespräch mit Rolf Erdorf

... Dieses Überbordende begleitet ihn schon ein Leben lang, und es gibt auch eine Diagnose dafür:...
mehr lesen >

208 · April 2017

Wanze und Wal

... und Schnauze» – als http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527951/bommelboehmer-und-schnauze...
mehr lesen >

208 · April 2017

KreativWerkstatt April

Ständer für den Jahreszeitentisch

... in Form eines Dreiecks auf das erste Brett kleben. • Bei den anderen beiden Brettern jeweils...
mehr lesen >

208 · April 2017

Wie man Kind bleibt

... hat viele Vorteile, auch wenn das im täglichen Leben nicht immer nur einfach ist. Wie auch immer,...
mehr lesen >

208 · April 2017

Fast wie ein Zufall

... eines Tages doch gegenüberstehen, nimmt ihr Leben plötzlich eine unvorhergesehene Wendung … Valerie...
mehr lesen >

207 · März 2017

Wir brauchen eine Denkwende

Martin von Mackensen im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... werden. Auch über die Qualität unserer Lebensmittel und unserer Landschaft bestimmen wir damit....
mehr lesen >

207 · März 2017

James Murphy sei Dank

Eine abenteuerliche Fotoreise zu Irlands Sonnenkreuzen

... Sonnenbezogenheit dieser Anlagen, weil sie zu erleben ist. Und von der frühen christlichen Kunst fühlten...
mehr lesen >

207 · März 2017

Haiku

Die Kunst des Heimkehrens

... war mit meinem Abend, ja mit meinem Leben versöhnt: In dieser Fremde fühlte ich mich...
mehr lesen >

207 · März 2017

Warten auf Gonzo

gelesen von Simone Lambert

... gegen den Willen von Oz und Meg. Oz will «am Leben bleiben» und findet sich in einer Klassensituation...
mehr lesen >

207 · März 2017

KreativWerkstatt März

Frühlingsgarten im Eierkarton

... mein erstes Buch erscheint: http://www.geistesleben.de/buecher/9783772528255/fruehling-sommer-aepfel-winter...
mehr lesen >

207 · März 2017

Stiller Ort

... Ort. Ein Ort allerdings, der auf die Laute des Lebens angewiesen ist. Ich erfinde nichts am Schreibtisch....
mehr lesen >

206 · Februar 2017

Lesen lernen

Geheimnisvolle Zeichen

... ein ziemlich weiter Weg. Aber ob der durch eine lebendige und farbenfrohe Landschaft oder durch eine...
mehr lesen >

206 · Februar 2017

Ungeteilte Aufmerksamkeit

Elisabeth Weller im Gespräch mit Maria A. Kafitz

... einem. MAK Und Sie haben dies zu Ihrem Lebensinhalt gemacht, denn seit mittlerweile elf Jahren...
mehr lesen >

206 · Februar 2017

Die wilde Meute

... von Ilse Bos beschreibt ein anarchisches Lebensmodell: dreizehn Kinder, von zwölf bis vier...
mehr lesen >

206 · Februar 2017

KreativWerkstatt Februar

Schneemann aus Pompons

... ausschneiden und diese in die Mitte des Kopfes kleben. Mit dem Locher nun das braune oder schwarze...
mehr lesen >

206 · Februar 2017

Roland van Vliet

Die Reise nach innen

... einzulassen, zeichnete ihn sein Leben lang aus. Viele Menschen konnten sich ein Bild...
mehr lesen >

205 · Januar 2017

Feuer fangen

Mein erstes großes Leseerlebnis

... so weinte, konnte das Leuchten, das seitdem mein Leben erhellt, nicht verhindern – es war schön,...
mehr lesen >

205 · Januar 2017

Boneshaker

gelesen von Simone Lambert

... am Kreuzweg (sic!) die Freiheit und das Leben ihrer – nicht immer beliebten und nicht immer...
mehr lesen >

205 · Januar 2017

Fürchte dich nicht

... Ort zurückzukehren? Die Vorstellung, Menschenleben retten zu können, ist schön und gut, aber wenn...
mehr lesen >

205 · Januar 2017

Down to Earth

... kommt vom Planeten kUMUSI. Wie alle, die dort leben, haben sie Trisomie 21 – das Down-Syndrom....
mehr lesen >

205 · Januar 2017

Ein Jahr im Sattel

Was geschah am 13. Januar?*

...Giles Belbin, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772528217/ein-jahr-im-sattel «Ein...
mehr lesen >

204 · Dezember 2016

Warum meditieren?

Liebe Leserin, lieber Leser

... wohltuend sind für alle unsere Verrichtungen im Leben. Zweiundfünfzig unterschiedlich schattierte...
mehr lesen >

204 · Dezember 2016

Die Magie der Felsen

... Jahren als internationales Hilfsprojekt. Heute leben davon ein paar Dutzend Bergführer und Hunderte...
mehr lesen >

204 · Dezember 2016

Noch können

... Nachdem ich Willi den ersten Klaps seines Lebens auf den Hintern verpasst hatte, versuchte ich...
mehr lesen >

204 · Dezember 2016

Ressourcen der Seele

... großen Bühne der Geschichte immer wieder zu erleben ist, und während und nach dem Ersten Weltkrieg...
mehr lesen >

204 · Dezember 2016

Was wir uns wünschen

gelesen von Simone Lambert

... … Dem Schulskelett ein Hitlerbärtchen aufzukleben, ist natürlich verboten, aber genau das, was...
mehr lesen >

203 · November 2016

Einsame Hunde

Liebe Leserin, lieber Leser

... aber auch schöpferischsten Phasen seines Lebens ein «einsamer Hund» gewesen. Aber wie schön...
mehr lesen >

203 · November 2016

Die Zukunftsfinderin

... voll. Die Zimmer, Mansarden, Flure, Hallen mit Leben zu füllen war der Nucleus ihrer Idee. Und die...
mehr lesen >

203 · November 2016

Baumfreunde

... Trauer fast nicht zu bewältigenden Phase meines Lebens schlich ich mich sogar nachts in den Garten,...
mehr lesen >

203 · November 2016

Das hier ist kein Tagebuch

gelesen von Simone Lambert

... den Schmerz der Mutter, ihre Angst vor dem Leben und vor dem Tod nachzuvollziehen und auf sich...
mehr lesen >

202 · Oktober 2016

Wandeln im Erkennen

... ich habe dich gesehen, dich gibt es auch!» Zum Leben brauchen wir Menschen die Wahrnehmung des eigenen...
mehr lesen >

202 · Oktober 2016

Sich für sich selbst entscheiden

Erna Sassen im Gespräch mit ihrem Übersetzer Rolf Erdorf

... Formen sexueller Gewalt ertragen und überleben musste. Erst war sie ein Inzestopfer (der Vater...
mehr lesen >

202 · Oktober 2016

Brot und Schokolade

... mit Spreu durchmischt ist. Neben seriösen Lebensbeschreibungen existieren etliche Bücher mit...
mehr lesen >

202 · Oktober 2016

Ein Grab in den Lüften

Der Film Nebel im August

... weiter in die Enge getrieben werden. Das neue Leben in der Anstalt scheint im Vergleich zu den vorherigen...
mehr lesen >

201 · September 2016

Beständigkeit im Wandel

Vom Zauber dreier litauischer Orte

... mehr von den Kämpfen zu spüren, dafür aber leben hier immer noch einige wenige Karaimen, auch...
mehr lesen >

201 · September 2016

Brudergeheimnis

gelesen von Simone Lambert

... und ihrem Sohn, der ohne Erklärung aus einer lebenslangen engen Bindung gerissen wird. Am meisten...
mehr lesen >

201 · September 2016

Champignonsuppe

...Alessa Dostal: http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526527/ziege-mit-himbeere «Ziege...
mehr lesen >

200 · August 2016

Überall ist Mals

Südtiroler Widerstand für Vielfalt

... ausgetragenen Konflikts glaubt und sein Überleben als Bio-Bauer bedroht sieht, trägt er, mit anderen...
mehr lesen >

200 · August 2016

Willi-Therapie

... Menschen leisten, die dauerhaft mit Depressionen leben, ist unglaublich – sie sind unvorstellbar stark!...
mehr lesen >

200 · August 2016

Bruckner con brio

... bekommen bei Venzago eine bislang ungeahnte Lebendigkeit und Frische. Mancher Satz erscheint nun...
mehr lesen >

199 · Juli 2016

H2O

... Leserin, lieber Leser Schon sehr früh im Leben lernen wir es lieben: das Wasser. Wir werden...
mehr lesen >

199 · Juli 2016

Lest Gedichte!

Safiye Can im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... oder tragisch: Gedichte – sie können uns ein Leben lang begleiten (wie mich Tucholskys Zeile «Ja,...
mehr lesen >

199 · Juli 2016

Shibus größter Wunsch

gelesen von Simone Lambert

... sitzen die Kinder auf dem Boden. Shibus neues Leben ist nicht ohne Hoffnung. Er hält sich daran...
mehr lesen >

199 · Juli 2016

Rein ins Raus

... voller Wunder, über die man staunen kann, einen Lebensraum voller Steine, Pflanzen und Tiere in zahlreichen...
mehr lesen >

199 · Juli 2016

Eine Einladung zum Wohlfühlen

... Anregungen zu einem entspannten und gesunden Leben finden Sie in ihrem Buch http://www.urachhaus.de/buecher/9783772550119/das-natuerliche-wohlfuehlbuch...
mehr lesen >

198 · Juni 2016

Gemeinsam einsam

... anderer, um uns durch sie wahrnehmen, spüren, erleben zu können. Unser Selbstbild wird gespeist durch...
mehr lesen >

197 · Mai 2016

Premiumkinder

... liebe? Dass ich noch keine Sekunde in meinem Leben bereut habe, dieses Kind zu be­kommen (außer...
mehr lesen >

197 · Mai 2016

Im Gleichgewicht

... das ihm wieder Perspektive und Mut für das Leben gab. Dass das Gespräch dem Jugendlichen gut...
mehr lesen >

196 · April 2016

Hamlets Geistesgegenwart

Zum 400. Todestag von William Shakespeare am 23. April

... Hamlets eigener Geist fortan lebt. Was ihm an Lebensfragen bislang im angenehmen Dämmerlicht bereits...
mehr lesen >

196 · April 2016

Der weite Blick

... Hauses wieder – dort, wo unser gemeinsames Leben stattfindet, wo gegessen wird, gespielt, mit...
mehr lesen >

196 · April 2016

Die Erinnerungen

... 1. Teil der Memoiren, behandelt das erste Lebensjahrzehnt der Autorin. Leben und Menschen auf...
mehr lesen >

195 · März 2016

Der magische Bogen

gelesen von Simone Lambert

...Rodney Bennett, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526954/der-magische-bogen «Der...
mehr lesen >

195 · März 2016

Denken an …

Pierre Boulez, den Klangsinnlichen

... und Dirigent Pierre Boulez. Zeit seines Lebens hat er sich für die zeitgenössische Avantgarde...
mehr lesen >

195 · März 2016

Rotkehlchen

... oder eine Eidechse ist – diese Tiere sind lebensnah und liebenswert! (mak) Für das hier gezeigte...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Gitarrenriff & Richterrobe

Yonas Farag im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... und bin seit September 2013 als «Richter auf Lebenszeit» beim Sozialgericht gelandet. Als ich mich...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Task-Force Willi

... Aber wenn dann noch 3.650 Blätter dahinterkleben, ist das auch nicht sehr motivierend. Vielleicht...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Wer war Karl König?

Wegzeichen eines Visionärs

... und biographische Fragen, von seinem Lebenswerk Camphill und den damit verbundenen sozialgestalterischen...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Elsa Beskow

Seit hundert Jahren modern

... der ledig gebliebenen Tanten wohnte und seinen Lebensunterhalt als Musikkritiker und Redakteur verdiente,...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Wenn Neues entsteht

... spreche ich von einem Trennungsschock: Das alte Leben existiert nicht mehr. Nach einem ersten Taubheitsgefühl...
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Im Bücherschloss

Ausstellung in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek zu Dantes 750. Geburtstag

... 2. September 2004 brannte der Dachstuhl! Unter Lebensgefahr retteten Mitarbeiter einen Teil der Schätze....
mehr lesen >

194 · Februar 2016

Die Tanten-Bücher

... Ob Peter und Lotta ein rundum gelungenes Fest erleben werden? Peter und Lotta auf dem Jahrmarkt...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Ist es vernünftig?

... treffen. Es liegt oft eine tiefe Tragik in den Lebensläufen der meist jungen männlichen Terroristen,...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Ich wollte Gelb!

... Aufforderung: «Mama, guck mal!» Aber nie im Leben würde ich das wegtauschen. Deswegen bin ich...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Kindheitslegenden

gelesen von Simone Lambert

... wirken viral. Die ihn nur sehen, sie wandeln ihr Leben: sie gesunden, helfen, leben und erzählen davon....
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Denkwiderstand überwinden

Ilija Trojanow im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... was die Handlung und die Figuren mit dem eigenen Leben zu tun haben. Ein Beispiel: In jedem Betrieb...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Neujahrs-Hot-Pot

...In ihrem Buch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526602/nordische-lebenskunst...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Nach dem Krieg

Der Film «Louder than Bombs»

... ist wenige Jahre zuvor bei einem Autounfall ums Leben gekommen und hat neben Jonah noch Ehemann Gene...
mehr lesen >

193 · Januar 2016

Gejagt

...Peter Carter, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772516047/gejagt «Gejagt» Aus...
mehr lesen >

192 · Dezember 2015

Mensch Musik

...«Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum», schrieb Friedrich Nietzsche als...
mehr lesen >

192 · Dezember 2015

Was heißt hier frei?

Freiheit – das große Los

... sich ungebunden fühlen, sorgenfrei sein, ein Leben ohne Beschränkungen und Grenzen führen. Einfach...
mehr lesen >

192 · Dezember 2015

Vom ausdauernden Übermut …

… an einer Kulturgeschichte des Individuums zu schreiben

... dass ich bereits mein ganzes erwachsenes Leben daran gearbeitet habe. Das Thema – Würde,...
mehr lesen >

192 · Dezember 2015

Großväterchen Pope

... das Balkan­gebirge von Jakimovo getrennt – lebens-­rettend war. *** In Novi Han hat der orthodoxe...
mehr lesen >

192 · Dezember 2015

Meine Seele ein Meer

gelesen von Simone Lambert

... in die Vergangenheit zurück, erzählt ihr Leben als ineinander verflochtene Er­inner­ungen....
mehr lesen >

191 · November 2015

Germany, Germany!

... eine neue Heimat zu finden, die ihnen wieder ein Leben in Frieden und Sicherheit geben kann. Sie fliehen...
mehr lesen >

191 · November 2015

Das Ziel im Blick

Nizaqete Bislimi im Gespräch mit Christian Hillengaß

... und sich mit präziser Fantasie ein besseres Leben erträumt. Mit viel Kraft, Ausdauer und der Hilfe...
mehr lesen >

191 · November 2015

Die Alten

... loszuwerden und zu sehen, worauf es im Leben ankommt. Ich bete, dass ich an dem Tag, an dem...
mehr lesen >

191 · November 2015

15 kopflose Tage

gelesen von Simone Lambert

... einfach ein wenig verrückt. Aber es ist das Leben von Laurence und Jay, das verrückt ist. Mit...
mehr lesen >

191 · November 2015

Weihnachtswichtel

... Sybille Adolphi, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527470/kreatives-aus-dem-zwergenreich...
mehr lesen >

191 · November 2015

Ganz nah bei uns

Tonke Dragt, Geheimbotschafterin, zum 85. Geburtstag

... Holberg übersetzt, ist im Verlag Freies Geistesleben erschienen. Mehr über Tonke Dragt ist zu lesen...
mehr lesen >

191 · November 2015

Faul und frei

... Arbeitssucht, getrieben bis zur Erschöpfung der Lebens­energie des Einzelnen und seiner Nachkommen.» Woran...
mehr lesen >

190 · Oktober 2015

Was heißt hier sein?

Schärfen und Unschärfen des Seins

... banale Traurigkeit über die Sinnlosigkeit des Lebens. Warum also überhaupt danach fragen, was hier...
mehr lesen >

190 · Oktober 2015

Die Tochter des Bildhauers

gelesen von Simone Lambert

... sich mit seinen Fantasien zu einem reichen Innenleben. Ein liebevoller, trockener Humor durchzieht...
mehr lesen >

190 · Oktober 2015

Bubble and Squeak

...Carolyn und Chris Caldicott, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772525254/great-british-cooking...
mehr lesen >

190 · Oktober 2015

Die Schlei

Glückliche Tiger in meinen Augen

... den Sonnenuntergang direkt über der Schlei zu erleben. «Er-leben», welch schönes Wort. Heute ziehe...
mehr lesen >

190 · Oktober 2015

Unabhängig und sprachverliebt

Nina Petri im Gespräch mit Maria A. Kafitz

... deshalb bin ich ganz froh, dass ich in meinem Leben eigentlich immer unabhängig war und keinen Chef...
mehr lesen >

189 · September 2015

Kunst «lesen» lernen …

Yilmaz Dziewior im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... «lesen», verstehen lernen und etwas dabei erleben? YD Ja, sicher. Grundvoraussetzung ist,...
mehr lesen >

189 · September 2015

Lindy Hop

Glück in Bauch und Beinen

... mit ihren schnellen Panzerverbänden das Leben und die Freiheit von der Landkarte Europas radierten...
mehr lesen >

189 · September 2015

Gebrauchskaninchen

... wohl manchmal, dass sie im «Erdbebengebiet» leben, weil er öfter mal am Käfig ruckelt (der jedoch...
mehr lesen >

189 · September 2015

Was heißt hier rein?

Wege der Reinheit

... Reisebilder auf. Bilder aus dem alltäglichen Leben der Menschen in Indien, die für sich und in...
mehr lesen >

189 · September 2015

Alles geschieht heute

gelesen von Simone Lambert

...Es ist ein einziger Tag im Leben des siebzehnjährigen Wes, den dieser Roman aufzeichnet....
mehr lesen >

189 · September 2015

Ich bin Alles

...Viele haben sich im Lauf ihres Lebens schon einmal die Frage gestellt: «Wer bin ich...
mehr lesen >

189 · September 2015

Kindersprechstunde

... Entwicklung hilft Ihnen zudem, die einzelnen Lebensabschnitte Ihres Kindes zu verstehen und zu begleiten....
mehr lesen >

188 · August 2015

Was wäre wenn …

Max Moor im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... der neutralen Zone»), das die Palette seines Lebens zwischen Medienarbeit und Bauernhof, der Schweiz...
mehr lesen >

188 · August 2015

Was heißt hier lieben?

Von verliebten und anderen seltsamen Paaren

... wir sie im Alltag oft aus Zeitmangel nicht mehr leben. Jeder sehnt sich danach, geliebt zu werden....
mehr lesen >

188 · August 2015

Clara & Finn

gelesen von Simone Lambert

... Erzählungen sind ganz auf die beiden und ihr Erleben konzentriert. Alle Episoden finden ausschließlich...
mehr lesen >

188 · August 2015

Vögel schnitzen

...Frank Egholm, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526459/das-grosse-buch-vom-schnitzen...
mehr lesen >

188 · August 2015

Verwandlung und Zuversicht

Die Goetheanistische Studienstätte in Wien

... Steiner auf alle Formen des Forschens und des Lebens erweitert. «Mit Goetheanismus verbindet man...
mehr lesen >

187 · Juli 2015

Ohne Brücken

... eine merkwürdige Nummer, die 187. Ausgabe des Lebensmagazins a tempo mit der Quersumme 7 im siebten...
mehr lesen >

187 · Juli 2015

Es fehlt immer etwas

Fabian Hinrichs im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... zog, fand ich das wunderbar: wenn schon urban leben, dann wirklich urban. Ich wollte dahin gehen,...
mehr lesen >

187 · Juli 2015

Was heißt hier cool?

Ruhig, Alter

... dann haftet insbesondere Männern bei­nahe lebenslang so etwas wie eine «Coolnesserwartung»...
mehr lesen >

187 · Juli 2015

Aktives Staunen

... danach, dass Menschen aus innerer Kraft im Leben stehen können. Man muss als Arzt oder Therapeut...
mehr lesen >

186 · Juni 2015

Mitmenschlichkeit weltweit

Jantina Mandelkow im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... zwingen (wie in Syrien und Nigeria). Unsere Lebenssituation in Mitteleuropa ist sicher, wir sind...
mehr lesen >

186 · Juni 2015

Was heißt hier schön?

Schönheit – oder der verbotene Blick

... fordert mich zum Tanz. Ich bewege mich. Sie wird lebendig. Der Stein tritt hinter das Kunstwerk zurück....
mehr lesen >

186 · Juni 2015

Strandgut

gelesen von Simone Lambert

... Jakob findet hier nicht nur den Rahmen für sein Leben, er baut ihn gleich selbst. Hannah ist besorgt,...
mehr lesen >

185 · Mai 2015

Der See der Seher

... Herzschlag, der sich der Hand mitteilt. Eine Lebenslinie, Herzschlag getaktet. Wo der Takt endet,...
mehr lesen >

185 · Mai 2015

Race the Wind

gelesen von Simone Lambert

... Blue aus dem Gefängnis zu befreien. Caseys Leben hat sich verändert. Sie lebt nicht mehr im Londoner...
mehr lesen >

185 · Mai 2015

Inneres Joggen

... Lachmeditation kann sich jeder vornehmen, dem Leben, den Mitmenschen und sich selbst mit einem Lächeln...
mehr lesen >

184 · April 2015

So oder so

... die ganzen Ichs überhaupt, die man in seinem Leben war und denen man das letzte immerhin verdankt?» Als...
mehr lesen >

184 · April 2015

Was heißt hier glücklich?

Im Zusammenklang der Zeit. Für meine Mutter

... mit der Försterin führte, zog in Gedanken der Lebensweg meiner Mutter an mir vorüber, sowohl die...
mehr lesen >

184 · April 2015

Sterngucker

gelesen von Simone Lambert

... an den Sternen. Die Kinder genießen das faule Leben an Deck bei Sonnenschein genauso wie die Arbeit...
mehr lesen >

184 · April 2015

Narzissen

... ein paar Längsfalten bekommen und die Blüte lebendiger aussieht. Nach dem Trocknen den Faden entfernen...
mehr lesen >

184 · April 2015

Endlich frei

Zum 29. April 1945

... und ein falsches Alter anzugeben, um mein Leben zu retten. Es folgen weitere Stationen: das...
mehr lesen >

184 · April 2015

Sophies Weg

... sie eine Lesung, in der Sophies Mutter über das Leben mit ihrer Tochter berichtete. Die Mutter stand...
mehr lesen >

183 · März 2015

Mit dem Herzen

... Gegenwart ist niemals unser Ziel. … Deshalb leben wir nie, sondern hoffen auf das Leben, und da...
mehr lesen >

183 · März 2015

Eine Haltung einnehmen

Josef Hader im Gespräch mit Maria A. Kafitz

... wir durchaus noch ein- oder gar mehrmals zu erleben. Was davon auf Josef Hader http://www.hader.at...
mehr lesen >

183 · März 2015

Was heißt hier traurig?

Schmerz, aber festlich

... Menschen eben die größte Feierstunde ihres Lebens durchlebt. Auch für das Film­publikum ist...
mehr lesen >

183 · März 2015

Schreibtischträume

... die Frage, was nach dem Tod kommt, zeit ihres Lebens stark beschäftigt haben. Mein Schreibtisch...
mehr lesen >

183 · März 2015

Magischer Mediziner

Franz Anton Mesmer

... in Meersburg zeichnet Mesmers wundersames Leben und seine geheimnisvolle Lehre nun minutiös...
mehr lesen >

183 · März 2015

Die Löwenskölds

... endet. Noch viele Generationen ringen um ihr Lebensglück und dasjenige ihrer Liebsten, unheimlichen...
mehr lesen >

183 · März 2015

Hühnersuppe für Prinz Charles

Deutsch-Weisskirch: vom sterbenden Dorf zum Weltkulturerbe

... sechs Jahre Schule ausreichen, «um für das Leben gerüstet zu sein». Was Saras Töchter Caroline...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

Was heißt hier wahr

Vom Fragen und anderen Denkwürdigkeiten

... was ohne sie viel besser laufen sollte: das Leben. Das ist die eine Geschichte. Die andere Geschichte...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

Vertauscht

gelesen von Simone Lambert

... Rempt findet in ihrer temperamentvollen, lebendig erzählten Ge­schichte eine plausible und...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

Schritt für Schritt

... Schuldgefühle lasten schwer, die sich an ihr Leben nach diesem Verlust knüpfen, als sie ihre Ehe...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

Broken Lands

...Kate Milford, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527739/broken-lands «Broken...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

Sich selbst sehen lernen

Jesse Browner im Gespräch mit Jean-Claude Lin

... und Kochkunstkenner Jesse Browner: Wie ist ein Leben im Hinblick auf seinen Erfolg zu beurteilen?...
mehr lesen >

182 · Februar 2015

My secret Brooklyn

... die für sich selbst sprechen und die Stadt zum Leben erwecken. Die ständige Sammlung des Museums...
mehr lesen >

181 · Januar 2015

Alles gut?

... wie es mir geht. Und irgendwie kommt mir das Leben immer zu komplex vor, um einfach sagen zu können...
mehr lesen >

181 · Januar 2015

Was heißt hier heimisch?

Vom Suchen, Finden und Verlieren und von der Sehnsucht anzukommen

... Münster. «Eine angenehme, weltoffene und lebenswerte Stadt.» Dennoch klafft ein Graben auf....
mehr lesen >

181 · Januar 2015

Am Anfang war die Form

Krzysztof Penderecki im Gespräch mit Maria A. Kafitz

... Frau Elzbieta ein Refugium zum Arbeiten und Leben und für die Musik einen außergewöhnlichen...
mehr lesen >

181 · Januar 2015

Gustav Mahler

... Mahlers eigene Aussage, dass sein ganzes Leben in seiner Musik wiedergefunden werden könne,...
mehr lesen >

180 · Dezember 2014

Friede auf Erden.

... Editorials für die Dezember-Ausgabe unseres Lebensmagazins im Jahr 2012. Du blicktest in die Geschichte,...
mehr lesen >

180 · Dezember 2014

Der rubinrote Mantel

gelesen von Simone Lambert

... Initiation – am Beginn ihres individuellen Lebens steht. Entscheidend ist, dass die Vergangenheit...
mehr lesen >

179 · November 2014

Zurückgeschwommen

... vor ihr in dem Erkennen ihres unglücklichen Lebens auflöste und ich alle ihre «Fehler» plötzlich...
mehr lesen >

179 · November 2014

Mimi macht’s möglich

gelesen von Simone Lambert

... die neunjährige Mimi Macht vom Familienleben mit der kleinen Heini, die regelmäßig aus der...
mehr lesen >

178 · Oktober 2014

Aus dem Vergessen

Dem Menschen seinen Namen wiedergeben

... Alfred Bergel – Skizzen aus einem vergessenen Leben ist Karl König zu verdanken, dem engsten Jugendfreund...
mehr lesen >

178 · Oktober 2014

Zurückfinden zum Einzelnen

Rüdiger Safranski im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... mit ihrer Zeit, ihrem Gesamtwerk und ihrem Leben: Nietzsche und Heidegger, Schiller und Goethe....
mehr lesen >

178 · Oktober 2014

Broken Lands

gelesen von Simone Lambert

... ihr Wissen über Rassismus und wie er das Leben der Farbigen bestimmte, über das Schicksal junger...
mehr lesen >

178 · Oktober 2014

Umwege

... lässt seine Puppen tanzen, wo sein rastloses Leben ihn gerade hinführt. «Hallo, du da mit dem...
mehr lesen >

177 · September 2014

MH 17

... unbeteiligte Menschen auf tragische Weise ums Leben. – Und doch frage ich mich, was das für eine...
mehr lesen >

177 · September 2014

Das große Interesse am Menschen

Der Experimentalchor «Alte Stimmen»

... oder zurückhaltendem Lächeln – intelligente, lebenserfahrene Gesichter. Und schließlich die betreuenden...
mehr lesen >

177 · September 2014

Ganz schön alt

... der Schlei. Für ihr Buch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772524707/ich-jonas-genannt-pille-und-die-sache-mit-der-liebe...
mehr lesen >

177 · September 2014

Susanne Lin

... denn von der allerersten Ausgabe unseres Lebens­magazins a tempo im Januar 2000 an bis zum...
mehr lesen >

177 · September 2014

Kindersprechstunde

... Hilfestellungen. Einige Themen: Die ersten Lebens-monate Vom Säugling zum Klein-kind Ernährung...
mehr lesen >

177 · September 2014

Bombay Lunchbox

...Carolyn & Chris Caldicott http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526565/bombay-lunchbox «Bombay...
mehr lesen >

176 · August 2014

Birgitta Kicherer

Übersetzungsglück

... ihre deutsche Übersetzerin vorzustellen. Ihre lebendigen, humorvoll funkelnden Augen und die leise...
mehr lesen >

176 · August 2014

Sichtbar machen

... ihre Schmerzen, Hoffnungen und Wege zurück ins Leben auf sensible Weise. Ihre Fotografien beschönigen...
mehr lesen >

176 · August 2014

Fair Play

... sommers auf einer winzigen Schäreninsel. Wir erleben Mari und Jonna, wenn sie sich Fassbinder- oder...
mehr lesen >

176 · August 2014

Sarajevo 2014!

... im Krieg unter provisorischen Um­ständen ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile als feste Institution...
mehr lesen >

175 · Juli 2014

Ein Rudel Ungeheuer

... Und so schlich ich angepasst und wutlos durchs Leben. Immer freundlich, immer zu feige, auszudrücken,...
mehr lesen >

175 · Juli 2014

Anfangen, selbst zu denken!

Harald Welzer im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... wie Menschen ihre Spielräume nutzen, um ihr Leben und Arbeiten nachhaltig zu gestalten. Im «Futurzwei-Zukunftsalmanach»...
mehr lesen >

175 · Juli 2014

Crazy Dogs

gelesen von Simone Lambert

... von Miriam zugrunde liegen. Es ist ihre Lebenszeit vom dreizehnten bis zum siebzehnten Lebensjahr,...
mehr lesen >

175 · Juli 2014

Alessa Dostal

Die Stille in meinen Bildern

...* Das KochKunstBuch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526527/ziege-mit-himbeere «Ziege...
mehr lesen >

175 · Juli 2014

Eulenzauber

...Alan Garner, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772522604/eulenzauber «Eulenzauber»...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Quatorze-dix-huit

... lebte. Meine Urgroßmutter hatte einen neuen Lebensgefährten gefunden. Bei einem der letzten Luftangriffe...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Der Besuch

... die Sache mit der Liebe» http://www.geistesleben.de/buecher/9783772524707/ich-jonas-genannt-pille-und-die-sache-mit-der-liebe...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Das Wunderbare erreichen

«Der große Meaulnes» von Alain-Fournier – 100 Jahre alt und doch noch jung

... mein Gesicht zeigen! Ich will, gerade mitten im Leben, das Wunderbarste in mir erreichen. … Ich will...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Papa, hörst du mich?

gelesen von Simone Lambert

... Trost. Wut, den treuen Begleiter der Trauer, erleben wir auch: Als von der Großmutter gesagt wird,...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Henning Kullak-Ublick

Bilder in mir

... erlebten wie gehörten. Durch das gleichzeitige Leben im englischen und deutschen Sprachraum – zeitweise...
mehr lesen >

174 · Juni 2014

Im Abschiedsglanz

Erika Beltle zum Gedenken

... beherzte Auseinandersetzung über den Sinn des Lebens und die Einsichten der Anthroposophie führte....
mehr lesen >

174 · Juni 2014

11METER

oder ein Geschenk des Himmels

... die eher der Architekturfotografie oder dem Stillleben nahe stehen. Im Grunde sind es aber Porträts...
mehr lesen >

173 · Mai 2014

Immer schon

... In Frankreich wuchs er also seit dem vierzehnten Lebensjahr auf, studierte später Jura in Aix-en-Provence...
mehr lesen >

173 · Mai 2014

Daniela Drescher

Vom Glücklichsein

... in ihm liegt ein leises Zunicken an das Leben und Glücklichsein. Glück bedeutet für mich,...
mehr lesen >

173 · Mai 2014

Über die Kraft, die wir haben

Birte Müller im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Müller mit Wahrhaftigkeit und Humor aus dem Leben mit Willi, der fünfjährigen Olivia und –...
mehr lesen >

173 · Mai 2014

Freunde, die Gutes tun

oder: das unsichtbare Netzwerk der Berliner Wohnungslosen-Helfer

... Schülerin, die von den «krassen Lebens­ge­schichten» berührt wird, kein bisschen...
mehr lesen >

172 · April 2014

Morgans Erwachen

gelesen von Simone Lambert

... will. Das Buch imaginiert sieben Jahre im Leben der Morgan, die Zeit von ihrem 11. bis zu ihrem...
mehr lesen >

172 · April 2014

Kate Milford

Puzzleteilchen und Kreuzungen

...Kate Milfords Roman http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527739/broken-lands «Broken...
mehr lesen >

172 · April 2014

Mythos Coco Chanel

Sie wollte kein Korsett, nicht im Kopf und nicht am Körper

... eine füllige, halb nackte Frau jauchzend vor Lebensfreude fast aus dem Buch, während sie ihr Korsett...
mehr lesen >

171 · März 2014

Bildung, warum?

Henning Kullak-Ublick im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... eigentlich genug? Was werden sie später im Leben davon brauchen angesichts des rasanten Tempos...
mehr lesen >

171 · März 2014

Wunsch – Traum – Fluch

gelesen von Simone Lambert

... Eltern zu seiner unendlichen Erleichterung vorleben, beruht auf Nach­denken, Entschlusskraft und...
mehr lesen >

171 · März 2014

Ziege mit Himbeere

... Geschmack unserer Kindheit begleitet uns ein Leben lang. Die Künstlerin Alessa Dostal hat ihre...
mehr lesen >

171 · März 2014

Margareta Morgenstern

Erinnerungen an ein Genie der Menschlichkeit

... Sie hatte nämlich einen ungewöhnlichen Lebens­rhythmus, arbeitete meistens nachts und schlief...
mehr lesen >

171 · März 2014

Treffpunkt Galgenberg

«Nur wer sich wandelt, bleibt mir verwandt»

... Morgensterns nur knapp 43 Jahre währendes Leben war ein «Wanderleben». Das war sowohl seiner...
mehr lesen >

170 · Februar 2014

Moderne Zeiten – dichten und rappen

Friedrich Kautz alias Prinz Pi im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... sprechen. Durch das Begehen und langjährige Erleben entdeckt man, warum ein Gebäude wirklich großartig...
mehr lesen >

170 · Februar 2014

Oskar, mon amour

... besonders. Von Anfang an. Er stahl sich in mein Leben, nahm darin Platz und blieb. Niemand wusste,...
mehr lesen >

170 · Februar 2014

Gerald Friese

Wenn Sprache die Nebel lichtet

...«Manches im Leben bleibt dem Menschen undurchsichtig und nebulös....
mehr lesen >

169 · Januar 2014

One Dollar Horse

gelesen von Simone Lambert

...Lauren St John, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772526916/one-dollar-horse «One...
mehr lesen >

169 · Januar 2014

de profundis

Aus dem Nachlass

... im jüngst erschienen Buch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772515019/de-profundis «de profundis....
mehr lesen >

169 · Januar 2014

Kriegswinter

... Schwester braucht, spitzt sich die Lage zu. Ein lebens­gefährliches Versteckspiel beginnt, in dem...
mehr lesen >

169 · Januar 2014

Lettische Lieder

... sondern alltägliches, vielfältiges, pralles Lebensmittelleben. Und dieser Ort, an dem nicht nur...
mehr lesen >

168 · Dezember 2013

Was hier wir sind

... berührt. Ziemlich genau die Hälfte seines Lebens verbrachte Hölderlin im Tübinger Turm in der...
mehr lesen >

168 · Dezember 2013

Wattwege

Das große Hin-und-weg

... den kleinen Wattsiedlern phantastische Überlebenskünstler hervorgebracht. Blome hebt eine Handvoll...
mehr lesen >

167 · November 2013

Tatort Luxemburg

Tom Hillenbrand im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... dagegen schwer, vor allem wenn es um berufliche Lebens­entscheidungen geht. Wie war das bei Ihnen? TH...
mehr lesen >

167 · November 2013

Mehr schauen, weniger reden

Besuch «im Tal» der Bildhauer

... Doch während die meisten Künstler zeitlebens immer nur «ihr Ding» machen, durchzieht Wortelkamps...
mehr lesen >

167 · November 2013

Sehr witzig

... einem Leistungsdruck starten diese Babys ins Leben! Wie viele Erwartungen können da enttäuscht...
mehr lesen >

167 · November 2013

Benjamin J. Myers

Sechs Fragen an den Autor der «Bad Tuesdays»

... am meisten dazu veranlasst, über den Sinn des Lebens nachzudenken? Das Ende von etwas. Besonders...
mehr lesen >

167 · November 2013

Novemberfrühling

Geduld wird zur Einsicht

... Gegensatz in sich. Nach außen hat die Natur das Leben zum Ersterben gebracht. Es ist nicht nur die...
mehr lesen >

167 · November 2013

Der Dachs auf dem Hausboot

gelesen von Simone Lambert

... Kraft ruft das Ani­malische, die Quelle des Lebendigen in uns wach. Das ist eine unwiderstehliche...
mehr lesen >

166 · Oktober 2013

Hirnis, Kloppis und Behindis

... gerne macht?» erschienen http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527821/weisst-du-auch-was-in-der-nacht-fledermausi-gerne-macht...
mehr lesen >

166 · Oktober 2013

Monika Speck

Warum schreibe ich?

... wechselnde Schulen. Inmitten dieses unsteten Lebens gab es etwas, das beständig war: Die Wunder­welt...
mehr lesen >

166 · Oktober 2013

Alle neunzehn Jahre

... steht. In seiner Monografie Die Mondknoten im Lebenslauf führt der Philo­soph und Novalisforscher...
mehr lesen >

166 · Oktober 2013

Papa, hörst du mich?

... – mit ihm, mit Mama, mit seinem Bruder und dem Leben. Er erzählt davon, was bleibt, was sich verändert...
mehr lesen >

165 · September 2013

Förderblödsinn

... von Brigitte Werner, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527821/weisst-du-auch-was-in-der-nacht-fledermausi-gerne-macht...
mehr lesen >

165 · September 2013

Fluchtballon

gelesen von Simone Lambert

... sodass Maxims Eltern glauben, ihr Sohn sei in Lebensgefahr. Maxim soll sich verstecken und sehen,...
mehr lesen >

165 · September 2013

Frances Hardinge

Frei unterwegs

... auszugleichen, pflege ich ein aktives Sozialleben. Und ich probiere neue Dinge aus. Vor Kurzem...
mehr lesen >

165 · September 2013

What moves you?

... zur Aufführung, sondern auch im normalen Alltagsleben. Und so spart die einfühlsame Dokumentation...
mehr lesen >

164 · August 2013

Zeit-Genossen

... wir, Zeugen solcher und anderer Zeit-Räume im Leben und in der Geschichte, nicht dazu aufgefordert,...
mehr lesen >

164 · August 2013

Tür an Tür

Stephanie Quitterer im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... wohnt, wie die Menschen sich einrichten, welches Leben sie leben. Doch es gab auch ein richtiges Schlüsselerlebnis,...
mehr lesen >

164 · August 2013

Verhandeln und verlocken

... von Brigitte Werner, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772527821/weisst-du-auch-was-in-der-nacht-fledermausi-gerne-macht...
mehr lesen >

164 · August 2013

Wilhelm Hoerner

Die Zeit bedenken

... mit all seiner Begabung die Widerstände des Lebens kennen. Die gottgeschaffene, gottdurchdrungene...
mehr lesen >

164 · August 2013

Goethes Weltkultur

... und die der­zeitige Cola-Kultur wird er ebenso lebendig überdauern. Das lag und liegt wenigstens...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

«Wir laufen mit dem Kopf»

Virginia Wangare Greiner im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... erreichen. «Maisha» bedeutet auf Suaheli «das Leben», und Virginia Wangare Greiner, die in Kenia...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Sansibar – oder die Sehnsucht

Von den alltäglichen Herausforderungen eines Paradieses

... Sultans­angehöriger und afrikanischer Sklaven leben in einer faszinierenden Mischung unterschiedlicher...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Stressige Eltern

... treffen wir vermehrt auf Eltern, deren Lebensinhalt die einhundert Prozent politisch korrekte,...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Der Kristallreiter

gelesen von Simone Lambert

... Bad Tuesdays» (Bd. 5): http://www.geistesleben.de/buecher/9783772525056/the-bad-tuesdays-der-kristallreiter...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Bojabi, der Zauberbaum

Illustriert von Piet Grobler

...Dianne Hofmeyr, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772524967/bojabi-der-zauberbaum...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Alan Garner

Zwei Weisheiten meines Großvaters

... waren die letzten Spuren einer Erzähltradition lebendig, und dies war die Geschichte von dem «im...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Mut atmet Klang

Zum 70. Geburtstag von Sir John Eliot Gardiner

... spielen. Gardiner steht damit ein höchst lebendiger und flexibler Klangkörper zur Verfügung,...
mehr lesen >

163 · Juli 2013

Bäume für Kenia

Die Geschichte der Wangari Maathai

... Vermächtnis wird in der jungen Generation weiterleben. Wir Kinder der Welt werden deine Vision erfüllen....
mehr lesen >

162 · Juni 2013

Der gebildete Mensch

... Mensch sich entwickeln kann. Schon im ersten Lebensjahr richtet sich das Kind auf und übt die ersten...
mehr lesen >

162 · Juni 2013

Fähigkeiten bilden im Team

Michael Birnthaler im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... war «glücklicher Waldorflehrer», als ihn sein Lebensthema, die Abenteuer- und Erlebnispädagogik,...
mehr lesen >

162 · Juni 2013

Ein magischer Ort

Das Erfahrungsfeld der Sinne EINS + ALLES

... begründeten drei engagierte Frauen 1951 eine Lebens- und Bildungs­stätte für 40 geistig behinderte...
mehr lesen >

162 · Juni 2013

Musik braucht Zeit

... somit in Widerspruch und Abhängigkeit zu Erleben und Empfinden. Die scheinbar objektive, alle...
mehr lesen >

162 · Juni 2013

Hervé Jaouen

Wenn unbeschwerte Jugend auf den Tod trifft

... die Ver­wirrung zwischen ihren verschiedenen Lebensphasen, ihre Be­merkungen. Das ging so weit,...
mehr lesen >

161 · Mai 2013

Vokale mit Genuss

... Trends kreierenden Stadt wie Helsinki oder dem lebenslustigen Turku. Wer in Turku einmal den «Tanz...
mehr lesen >

161 · Mai 2013

Der Augenblick

... Erscheinung, mit seiner Wärme erweckt es das Leben in der kalten Finsternis des Todes. *** Das...
mehr lesen >

161 · Mai 2013

Funkensommer

gelesen von Simone Lambert

... ihre Tochter erwachsen wird und sich ein anderes Leben als das einer Landwirtin erträumt. Und sie unterstützt...
mehr lesen >

161 · Mai 2013

Linde Faas

Welten voller Möglichkeiten

... und konnte mich in den Illustrationen richtig ausleben. Es folgte eine weitere wunderbare Geschichte...
mehr lesen >

160 · April 2013

Living and dying

... Eine freie Hebamme hat fast kein auskömmliches Leben mehr, da eine Hausgeburt in keiner Weise von...
mehr lesen >

160 · April 2013

Geburt kann ein Wunder sein

Thea Vogel im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... brauchen werdende Eltern heute in dieser neuen Lebensphase Orientierungshilfe. Dafür engagiert sich...
mehr lesen >

160 · April 2013

Lokis Garten

...Gärten sind sichtbar und lebendig gewordene Gedanken und Ideen, was nirgendwo...
mehr lesen >

160 · April 2013

Blutfehde

gelesen von Simone Lambert

... und «Ehre» zerstört werden. Drei Leben wird die Fehde kosten, sie wird einen Lebenstraum...
mehr lesen >

160 · April 2013

Jane Powers

Gartenansichten

... wohnten. Als Spätling habe ich in den ersten Lebensjahren meist mit meiner eigenen Gesellschaft...
mehr lesen >

160 · April 2013

MOMO

Ein Eurythmieprojekt des Eurythmie-Studio Focus

... was man in dieser Stunde erlebt. Denn Zeit ist Leben. Und das Leben wohnt im Herzen. Man mag es...
mehr lesen >

159 · März 2013

Tun Sie etwas!

Claudia Langer im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... verschärft, kommt sie zu dem Schluss: «Wir leben auf Kosten unserer Kinder!» Für die Unternehmerin...
mehr lesen >

159 · März 2013

Spießertum

... mich immer bemüht, ein möglichst unspießiges Leben zu führen. Oder wenigstens das, was ich dafür...
mehr lesen >

159 · März 2013

Die gottgedachte Spur

... und von manchen gefürchtet wurde, verbannte den lebendigen beweglichen Geist in die Verließe vorgefertigter...
mehr lesen >

159 · März 2013

Frühstück

... besonderen Wert auf nährstoffreiche und gesunde Lebensmittel. Viele Zutaten sind daher frei von Gluten,...
mehr lesen >

159 · März 2013

Camilla Jensen

Was weiß ich von mir?

... Köchin blicke, dann entdecke ich, dass ich mit Lebensmitteln genauso umgehe. Das Kochen ist für mich...
mehr lesen >

159 · März 2013

Das Vaterunser

... kann man Christus selbst in seinem inneren Leben erschauen. Ein immerwährendes inneres Sprechen...
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Hier und jetzt

... uns zur Beachtung der Gegenwart anleiten. Sie leben noch – teilweise zumindest – wie im Paradies....
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Was können Eltern tun?

Dr. med. Genn Kameda im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... das Kind sein könnte. Wird das Kind krank, erleben Eltern sich oft als hilflos, umso mehr, wenn...
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Ganz exklusiv!

... folgen können wird. Schade, dass er immer erleben wird, dass er derjenige ist, der am wenigsten...
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Kriegswinter

gelesen von Simone Lambert

... Überfall auf die Zuteilungsstelle plant, um Lebensmittelmarken für Untergetauchte zu besorgen....
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Annette Bopp

«Wofür es dereinst gut gewesen sein mag …»

... sagen? Welche Richtung soll unser zukünftiges Leben nehmen? Was lasse ich wachsen anstelle des Rezidivs?» Meine...
mehr lesen >

158 · Februar 2013

The Bad Tuesdays

... im nächsten Augenblick als falsch erweisen. Leben ist mehr denn je eine Frage des Timings, der...
mehr lesen >

158 · Februar 2013

Hans Werner Henze

«Eine Sehnsucht nach dem vollen, wilden Wohlklang …»

... Jahren, und bezeichnet damit zugleich sein Lebensmotto. Henze bricht – in Opposition zur Seriellen...
mehr lesen >

157 · Januar 2013

Im Garten der Zeit

... Garten der Zeit» verleihen? Im 14. Jahr des Lebensmagazins a tempo ist es nicht ganz zufällig,...
mehr lesen >

157 · Januar 2013

Jens Bjørneboe

Die Klarheit über die Zeit

... dreißigsten bis zu seinem siebenunddreißigsten Lebensjahr, war Jens Bjørneboe Lehrer an der Rudolf...
mehr lesen >

157 · Januar 2013

Bestaunen der kleinen Dinge

Können Sie sich vorstellen, dass Blumen sich gegenseitig wahrnehmen?

... Jahre alte Freundin Erika Beltle bewundernswert lebendig pflegt. Vielfältigen Ausdruck erhält ihr...
mehr lesen >

156 · Dezember 2012

Jan Terlouw

«Pflichten zu haben, ist ein Recht.»

... Jan Terlouw keineswegs auf. Wenn er über seine Lebensauffassung spricht und darüber, wie sie sich...
mehr lesen >

156 · Dezember 2012

Freiheit des Herzens

... Schulleiter Thomas Gradgrind aus Coketown als Lebenseinstellung und Weltanschauung gleich zu Beginn...
mehr lesen >

155 · November 2012

Deutsch-amerikanische Erfahrungen

Sabine Stamer & Tom Buhrow im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... von den politischen Geschehnissen dort. Aus dem Leben der beiden Journalisten mit ihren Kindern in...
mehr lesen >

155 · November 2012

Espen Tharaldsen

Kunst verändert die Welt

... Ich meinte, dass dieser Beruf gerade meiner Lebenssituation besser entsprach. Ein Ingenieur beschäftigte...
mehr lesen >

155 · November 2012

Das weiße Archiv

Ein Besuch im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar

... Hauptstadt Deutschlands? Mehr noch: Weimar als lebendige Mitte und künf­tiger Lernort europäischer...
mehr lesen >

154 · Oktober 2012

ICH und DU und ER

gelesen von Simone Lambert

... sein Vater und sein älterer Bruder für den Lebensunterhalt fischen, verrichtet er die Frauenarbeit,...
mehr lesen >

154 · Oktober 2012

Iris Johansson

Autismus: Verkehrt im «Normalen»

... schlagen. Heute lebt sie ein fast «normales» Leben, ja, sie ist paradoxerweise Expertin für Kommunikation....
mehr lesen >

154 · Oktober 2012

Richtige Entscheidung

Von der zweiten Forderung des achtgliedrigen Pfads

... trifft, wie er redet und handelt, wie er sein Leben einrichtet und nach Zielen strebt, wie er vom...
mehr lesen >

154 · Oktober 2012

Auf nach Indien!

... daheim in England hinter sich zu lassen, um dem Leben im fernen Indien ein paar neue Impulse zu verleihen....
mehr lesen >

153 · September 2012

Pause!

... hin und wieder diese herrlichen Momente des Lebens, in denen wir «nur» spielend sein dürfen!...
mehr lesen >

153 · September 2012

Spielen ist mehr!

Albert Vinzens im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... rechtzeitig und viel, denn die Arbeits- und Lebensbedingungen haben sich geändert, die Anforderungen...
mehr lesen >

153 · September 2012

Bienvenidos a Chile

... geblieben, würde er heute vielleicht nicht mehr leben. Viele Parteien wurden verboten. Bücher öffentlich...
mehr lesen >

153 · September 2012

Paul Biegel

Zaubergärten aus Kindheitstagen

... wünsche Kindern deine klugen, hin­reißenden, lebensweisen Bücher. Ich wünsche ihnen, dass sie...
mehr lesen >

153 · September 2012

Die Not Europas

Über den Wohlstand, die Armut und die Menschenwürde

... Frage löst ein langes Gespräch über das Leben in Europa aus. Wir stellen fest, dass es auch...
mehr lesen >

152 · August 2012

Hilfe, Wochenende!

... zum Kinderbuch http://www.geistesleben.de/buecher/9783772521461/denni-klara-und-das-haus-nr5...
mehr lesen >

152 · August 2012

Michaela Holzinger

Zwischen Schweinegegrunze und Schmetterlingsgefühlen

... wird in vielen Kinder­büchern das Land­leben oft zu romantisch dargestellt. Wie es wirklich...
mehr lesen >

152 · August 2012

Liebe lange leichte Tage

gelesen von Simone Lambert

... wie Frau Bredsdorff die Entwicklung über das Erleben des Mädchens erklärt anstatt beispielsweise...
mehr lesen >

151 · Juli 2012

Ich will frei sein

... Jahren sein tief verwurzeltes deterministisches Lebensgefühl abschütteln konnte: Johann Gottlieb...
mehr lesen >

151 · Juli 2012

Fischsuppe mit Pudding

Funny van Dannen im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Welche Rolle spielen die Kinder in Ihrem Leben? FvD Es ist erst einmal großartig, die...
mehr lesen >

151 · Juli 2012

Gudrun Burkhard

Und jedem Alter wohnt ein Zauber inne

... Als ich Bernard Lievegoeds Arbeit an den Lebensphasen kennenlernte, nahm ich dies mit Begeisterung...
mehr lesen >

150 · Juni 2012

Unverhofftes Glück

... Sie sind zum einen den einzelnen Stationen im Leben Christi gewidmet, zum anderen im dritten Teil...
mehr lesen >

150 · Juni 2012

Obsession von Anfang an

Jacques Berndorf im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... Südafrika, die Kokainkriege. Weil mein eigenes Leben damals nur noch mit immer mehr Alkohol lief,...
mehr lesen >

150 · Juni 2012

Überwiegend unbeschreiblich

Eine Annäherung an die Eifel

... Entwicklung: Wie entwickelt man neue Wohn- und Lebensformen in einem Einhundert-Seelen-Dorf? Die Infrastruktur:...
mehr lesen >

150 · Juni 2012

Kenneth Grahame

«In einem Boot über das Wasser schippern … immer weiter …»

... vielen nicht eben erfreulichen Aspekten seines Lebens, angefangen beim frühen Tod der Mutter und...
mehr lesen >

149 · Mai 2012

Warum wir Werte brauchen

Ulrich Wickert im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Werte sind die Grundlage unseres Zusammenlebens, müssen aber von jeder Kultur, jeder Generation...
mehr lesen >

149 · Mai 2012

Hier sind wir!

20 Jahre Kick La Luna

... – da draußen in der Welt und in meinem Leben.» Wie sie Sängerin der noch ungeborenen «Kicks»...
mehr lesen >

149 · Mai 2012

Dancing Queen

... von Brigitte Werner ( http://www.geistesleben.de/buecher/9783772524875/kabulski-und-zilli-ohwiewunderbarschoen...
mehr lesen >

149 · Mai 2012

Lauren St John

Dieses aufregende «Himmel, was mache ich jetzt bloß?»-Gefühl

... ist für Lauren St John etwas Wesentliches im Leben. Das möchte sie auch bei Kindern wecken. Eine...
mehr lesen >

148 · April 2012

Redet nicht, pflanzt Bäume!

Felix und Frithjof Finkbeiner im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Zukunft. Wir Kinder werden mit all den Problemen leben müssen, die die Er­wachsenen heute nicht lösen!...
mehr lesen >

148 · April 2012

Lob der Vielfalt

... Hammerschmidt und wurde zur Grundlage für ihr Leben – ein Leben für die Vielfalt und Rettung und...
mehr lesen >

148 · April 2012

Ach, die Community

... sein, wie anstrengend und wie schön das Leben mit einem behinderten Kind ist – und dann muss...
mehr lesen >

148 · April 2012

Gerlinde Kurz

Und plötzlich hält man es in der Hand …

... Urachhaus erschienenen. Inspiriert durch das Leben der Rennfahrerin Clärenore Stinnes erzählt...
mehr lesen >

148 · April 2012

Koma

gelesen von Simone Lambert

... von einem Auto überfahren – gerade als er dem Lebensmittelhändler wieder einmal Obst gestohlen,...
mehr lesen >

147 · März 2012

Denkhandlung

Zum Buch «Anthroposophische Perspektiven», hrsg. von M. Haccius und G. E. Rehn

... Schriftwerk Rudolf Steiners und den konkreten Lebensfeldern der Anthroposophie, die anders erscheint...
mehr lesen >

147 · März 2012

Marie-Thérèse Schins

Flügelgefühle

... aus meiner Hand aufs Papier. Endlich! Zwei quicklebendige und vitale Kinder kommen und bleiben: Neena...
mehr lesen >

147 · März 2012

Das Leuchten in den Augen

Sophie Rosentreter im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... sich zu verwandeln. Denn der Tod gehört zum Leben – und das ist gut so.Wäre unser Leben unendlich,...
mehr lesen >

146 · Februar 2012

Unterwegs miteinander

Corinna Vitale und Stefan Bütschi im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... überraschende Wendungen, die den weiteren Lebensweg prägen. Manchmal wird daraus ein gemeinsamer...
mehr lesen >

146 · Februar 2012

Das Geheimnis des schwingenden Tones

Jede Glocke singt ihr eigenes Lied, verkündet ihre eigene Botschaft

... Vorstadtkirche. Und dann wird uns bewusst, wir leben noch immer in «Glockenland». Wirklich? Nun...
mehr lesen >

146 · Februar 2012

John Bauer

Die Welt voller Trolle und Prinzessinnen

... geheimnisvollem Dämmerlicht, intensivem Naturerleben und den schönsten Kindheitserinnerungen. John...
mehr lesen >

146 · Februar 2012

Nur ein Zufall?

Die Ordnungen des Lebens sind oft verborgen. Doch manchmal drängen sie sich auf, wenn wir nur ein wenig aufmerksamer werden und uns für neue Fragen öffnen.

mehr lesen >

146 · Februar 2012

Auf einer Wort-Spur zum Wesen

Zu Elsbeth Weymanns «Wege im Buch der Bücher»

... mit einzubeziehen.» Grammatik derart als lebendiges, ausdrucksbestimmendes Instrument gehandhabt,...
mehr lesen >

145 · Januar 2012

Sagen, was verschwiegen wird

Georg Schramm im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... Bundeswehr-Offiziersjacke, «Oberstleutnant Sanftleben», der gerne ein Glas über den Durst trinkt...
mehr lesen >

144 · Dezember 2011

Eine Chance für Visionen!

Sabriye Tenberken und Paul Kronenberg im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... seine jugendliche Vision von abenteuerlichem Leben? Warum gaben die beiden Initiatoren des Blinden-Zentrums...
mehr lesen >

144 · Dezember 2011

Annejet Rümke

Erkundungsreisen durch Seelenlandschaften

... ihre Geschichten haben mich immer fasziniert: Lebensgeschichten, Märchen, Mythologien und Geschichte...
mehr lesen >

144 · Dezember 2011

Pole Poppenspäler

gelesen von Simone Lambert

... «Ruch­losigkeit» erkennt auf perfide Art ein Lebenswerk an und vereint Meister und Puppenknecht...
mehr lesen >

143 · November 2011

Mehr Zeit, mehr Glück?

Mark Riklin im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Mark Riklin hat beides zu seinem Lebens- und Berufsthema gemacht, indem er 2003 die...
mehr lesen >

143 · November 2011

Lynne Jonell

Traumgeschöpf

... Wunderschrumpfratte», ist Verlag Freies Geistesleben erschienen ( http://www.geistesleben.de/buecher/9783772524912/emmy-und-die-wunderschrumpfratte...
mehr lesen >

143 · November 2011

Nahe und doch verborgen

Die Engelwelt

... gesucht werden. Schon in unserem menschlichen Erleben bleibt uns unwahrnehmbar und verschlossen, wofür...
mehr lesen >

142 · Oktober 2011

Kiez-Helden

Das Berliner Projekt «Heroes – Gegen Gewalt im Namen der Ehre»

... Sperrig? Und so gar nicht cool? Nun ja, das Leben ist kein Marvel-Comic, aber was der Berliner...
mehr lesen >

142 · Oktober 2011

Richard Scrimger

Ein Autor in verschiedenen Welten

... eine erste Form zu geben. Diese unmittelbare Lebendigkeit ist auch in seinen Büchern zu spüren....
mehr lesen >

141 · September 2011

Wer bist du, Mensch?

... ihre Erfahrungen und ihre Ansichten über das Leben. Mit ihrer unbequemen Deutlichkeit rufen sie...
mehr lesen >

141 · September 2011

Sondermodell Willi

... Äußerungen werden als ein Beklagen über unser Leben missgedeutet. Der Satz: «… das hast du aber...
mehr lesen >

141 · September 2011

Birte Müller

Glück kann nach Farbe riechen

...Es gibt Momente im Leben, in denen man mit jeder Faser seines Körpers...
mehr lesen >

140 · August 2011

Jeder Mensch ist eine eigene Liga!

Martina Schwarzmann im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... den kleinen und großen Freuden und Sorgen des Lebens jeden betreffen – sei es, weil er selbst mal...
mehr lesen >

140 · August 2011

Das Staunen wecken

Der Schulgarten der ersten Waldorfschule

... von den Produkten seiner Arbeit wohl auch leben könnte. «Der Schulgarten umfasst über 8000...
mehr lesen >

140 · August 2011

Dag Hammarskjöld

Der sicherste Bergsteiger

... und Weltbürger Dag Hammarskjöld, der sich sein Leben lang intensiv mit Literatur, Philosophie, Theologie...
mehr lesen >

139 · Juli 2011

Ulrike Richter

Genuss kann auch gesund sein

... wohl. Ich ernährte mich bis zum siebzehnten Lebensjahr wie meine Familie, meine Freunde, die Nachbarn...
mehr lesen >

139 · Juli 2011

Die Baker Street Boys

gelesen von Simone Lambert

... Kids zwischen zehn und vierzehn Jahren leben in den Kellerräumen eines heruntergekommenen...
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Denken und Heilen

Matthias Girke im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... ein Automotor, dem etwas Öl fehlt? Nein, wir erleben vielmehr immer wieder, wie unser Zustand sich...
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Der Chor der Hoffnung

Von der Straße auf die Bühne

... dem Wissen überwältigt wurde, dass er «ein Leben mit solchen Tönen lieben und diese Welt entdecken...
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Ninetta Sombart

Immer im Aufbruch

... Elternhaus noch stark von den Lebensgewohnheiten des 19. Jahr­hunderts geprägt....
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Seelentiefe

... das jeder im Herzensgrund trägt – sein Leben lang. Alles, was wir dort erlebt und erlitten...
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Mit Charlys Augen

gelesen von Simone Lambert

...Erwachsene können das Leben von Kindern schon durcheinanderbringen: Charlys...
mehr lesen >

138 · Juni 2011

Weisheit und Liebe

Lese-, Gedanken-, Meditationsstoff

...Es gibt in unserem Leben Leitmotive des Suchens und Handelns, des Leidens...
mehr lesen >

137 · Mai 2011

Zwischen Facebook & Schafherde

Hilal Sezgin im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Hilal Sezgin Begeisterung über ihr «Landleben» (so der Titel ihres gleichnamigen neuen Buches)....
mehr lesen >

137 · Mai 2011

Es geht auch anders

Die Troxler-Werkstätten

... Persönlichkeit, deren Entwicklung wir im Arbeitsleben auf vielfältige Art fördern und entwickeln...
mehr lesen >

137 · Mai 2011

Rudolf Steiner

Traum Schublade

... so rausschaffst, ein entscheidender, eine lebenswichtiger Merkzettel verlorengehen … Da sind...
mehr lesen >

137 · Mai 2011

Vollkorn köstlich!

... gebunden, 24,90 Euro, Verlag Freies Geistesleben, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772525247/geruehrt-gerollt-geknetet...
mehr lesen >

137 · Mai 2011

Das Tal der Elefanten

gelesen von Simone Lambert

... bislang unbekannten Testament Anspruch auf das Lebenswerk und die Heimat von Gwyn Thomas und ihrer...
mehr lesen >

136 · April 2011

Fest-Spiele

Hinter den Kulissen der Hamburger Staatsoper

... Möglichkeit nicht.» Aber er singt. Und wie! Lebendig und ausdrucksstark lässt Moritz Gogg vom...
mehr lesen >

136 · April 2011

Lisa Boersen

Träumen kann man nicht nur im Schlaf

... denken, wie ich will.» Aber Lisa Boersens Leben besteht nicht nur aus Trubel – das weit­räumige...
mehr lesen >

136 · April 2011

Der Rote Löwe

gelesen von Simone Lambert

... Dichterherz, wie Mateo es nennt, und findet sein Lebensziel darin, Lieder der Freiheit zu verfassen....
mehr lesen >

135 · März 2011

Irgendetwas ist anders

ChrisTine Urspruch im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... – wie hat das Kind ChrisTine Urspruch diese Lebenswende erlebt? CU Nicht als ein Ereignis....
mehr lesen >

135 · März 2011

James Welch

Auf den Schwingen seiner Ahnen

... Gedichte einen Inhalt, nämlich seinen eigenen Lebenshintergrund, das Leben der Blackfeet-Indianer...
mehr lesen >

135 · März 2011

Flieg, kleine Fliege!

... Buntstift und Pinsel lassen die Hautoberflächen lebendig erscheinen; die Zeichnung des Tigerfells gerät...
mehr lesen >

135 · März 2011

Blut Alchemie

gelesen von Simone Lambert

... der sich mit seinem Vermögen ein komfortables Leben geschaffen hat, ohne bürgerlich geworden zu...
mehr lesen >

134 · Februar 2011

Fischen im Hamburger Hafen

Wollhandkrabben zwischen Kaimauern und Ozeanriesen

... wohne da drüben in Altona, das heißt Stadtleben – hier auf dem Wasser gibt’s wenig Stress...
mehr lesen >

134 · Februar 2011

Andreas Laudert

Im geistigen Zelt

... Oder wie ein Feldlager in den Schlachten des Lebens. Schriftsteller gelten schnell als zurückgezogen,...
mehr lesen >

134 · Februar 2011

Sing, Luna, sing

gelesen von Simone Lambert

... Mai von Miriam Pressler, beruhen auf Überlebenszeugnissen. Auch das Buch von Paule de Bouchet,...
mehr lesen >

133 · Januar 2011

Die andere Seite

Guildo Horn im Gespräch mit Doris Kleinau-Metzler

... Was während eines sozialen Jahres bei der Lebenshilfe Trier begann, setzte sich in seiner Arbeit...
mehr lesen >

133 · Januar 2011

Johannes W. Schneider

In Erinnerung

... es Schneider selbst – beginnen mit der zweiten Lebenshälfte völlig neue Lebensmotive zu wirken....
mehr lesen >

133 · Januar 2011

Ein Liebhaberobjekt

Zum 80. Geburtstag von Tonke Dragt

... wo man Meere von Zeit hat. Katzen haben neun Leben, und das ist viel Zeit, auch wenn es keine Meere...
mehr lesen >

133 · Januar 2011

Das Mädchen Jeanne d’Arc

gelesen von Simone Lambert

... gebunden, 12,– EURO, Verlag Freies Geistesleben, http://www.geistesleben.de/buecher/9783772517570/das-maedchen-jeanne-darc...
mehr lesen >