Ihre Suche nach »Tod« lieferte mehr als 30 Ergebnisse:

227 · November 2018

Brücken zwischen hier und dort

Iris Paxino im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... Leser ist das Buch «Brücken zwischen Leben und Tod» im doppelten Sinn eine Herausforderung. Denn...
mehr lesen >

226 · Oktober 2018

Knopfgedichte

Else Lasker-Schüler: Es pocht eine Sehnsucht an die Welt

... Existenz. Die zu Beginn des 20. Jahrhunderts die todbringende Sehnsucht erahnte, die sich selbst Josef...
mehr lesen >

226 · Oktober 2018

Familie im Fokus X

Oma zieht ein

... gelegt, um Annes Mutter nach dem Tod ihres Mannes bei sich aufnehmen zu können. –...
mehr lesen >

225 · September 2018

Adlerjunge

gelesen von Simone Lambert

... Widerstands. Er macht sich dabei schuldig. Der Tod des Adlers am Ende zeigt, dass dieser Weg nicht...
mehr lesen >

225 · September 2018

Familie im Fokus IX

Als Mona in den Himmel zog

... Tag am Grab. Mona hatte ihr kurz vor ihrem Tod erzählt, dass in der Nacht ein Engel auf einem...
mehr lesen >

222 · Juni 2018

Finnegans wachen donnerstags auf

Fritz Senn im Gespräch mit Jean-Claude Lin und Evelies Schmidt

... Zürich kam, 1940, als Letzter kurz vor seinem Tod noch interviewt. Erst in meinem Austauschjahr in...
mehr lesen >

221 · Mai 2018

Kunst ist ein Überlebensmittel

Denis Scheck im Gespräch mit Maria A. Kafitz

... in ihren Geschichten zu verewigen. Nach ihrem Tod habe ich dann ein Album der Barks Library (Comicalbenreihe...
mehr lesen >

220 · April 2018

Dass wachsen kann

... Ostern», und nachdem ihr Bruder Lazarus vom Tode erweckt wurde. So heißt es im 12. Kapitel des...
mehr lesen >

220 · April 2018

Das Zauberwort

... wen? Ja, da ist es wieder dich – aus dem Zu-Tode-Betrübtsein an den ein­zigen anderen Ort, den...
mehr lesen >

218 · Februar 2018

Singen ist ein heiliger Ort

Simin Tander im Gespräch mit Ralf Lilienthal

... jäh verschattet durch den frühen Tod des herzkranken Vaters. «Trotz allem besaß meine...
mehr lesen >

218 · Februar 2018

Anwalt des Gewissens

Der Grafiker, Jurist und Beuys-Gefährte Klaus Staeck

... wie Staeck es nennt, die achtzehn Jahre bis zum Tod von Beuys währt. Sie ergänzen sich in ihrer unterschiedlichen...
mehr lesen >

217 · Januar 2018

Heitere Melancholie

Adalbert Stifter: Vom Böhmerwaldbub zum Weltliteraten

... Waldgebirges, der Šumava. Der frühe Tod des Vaters, Leinweber von Beruf, verlangt vom ältesten...
mehr lesen >